Nemoreus

22. Januar 2023

10:50

Nemoreus kombinieren typische Folk-Instrumente wie Geige und Flöten mit den harten
Klängen von E-Gitarren, Bass und Schlagzeug. Dabei ergibt sich ein vielfältiges Klangbild von
zarten, nachdenklichen Melodien über epische Gitarren-Soli bis hin zu flotten Tunes die zum
Tanzen und Feiern einladen.

Ihre Inspiration beziehen die Wiener dabei aus der irischen, schottischen sowie bretonischen
Tanzmusik und der geheimnisumwobenen Schönheit unserer Wälder. Mit ihren Geschichten
entführen sie in eine düstere Sagenwelt voll von Dämonen, Geistern und magischen Wesen
die zum Träumen und auch Nachdenken anregen.

Im Jahr 2018 durfte die damals frisch neu formierte Band das österreichische Finale des
„Wacken Metal Battle“ für sich entscheiden und hatten damit die Ehre in diesem Jahr ihr
Können am großen „Wacken Open Air“ in Norddeutschland unter Beweis zu stellen.
Darauf folgte die Erste Veröffentlichung „Silent Watcher“. Diese EP wurde durchgehend
positiv von namhaften Musikmagazinen wie dem „Rock Hard“, „Legacy“, „Metal Hammer“
oder „Stark!Strom“ rezensiert.

Im Jahr 2020 nahmen Nemoreus ihr erstes Album „Arnea“ auf welches pandemiebedingt
erst 2021 veröffentlicht wurde. Wie zuvor „Silent Watcher“ erntete auch „Arnea“ viel
positives Feedback und die „Legacy“ empfahl sie sogar als „Tipp“.

Die Herausforderung der letzten beiden Jahre nutzten die sechs Musiker um an ihrer
nächsten Veröffentlichung zu arbeiten, welche von vielen Fans bereits mit Vorfreude
erwartet wird.

Facebook
Twitter
WhatsApp
My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.